C:GRAN

C:GRAN

Der Schneideprofi für feuchte Materialien

Schneid-Verdichter-Extruder Kombination

Bei erhöhter Materialfeuchtigkeit ist C:GRAN die ideale Lösung. Flakes oder Folien mit einer Restfeuchte bis 25 % werden in dieser Recycling Anlage dank ausgezeichneter Vortrocknungseigenschaften problemlos verarbeitet.

Beschreibung

C:GRAN zeichnet sich durch eine weiterentwickelte Schneide­geometrie aus. Dafür wurde die schnell laufende Rotorscheibe im Schneide­behälter mit effizient angeordneten Zuweisern am Schneide­behälter­-Austritt kombiniert. So wird das Material in sehr kurzer Zeit für die Extruder­schnecke vorbereitet. Ideal bietet sich die Kunststoff Recycling Anlage C:GRAN auch als Teil eines Kaskaden-Extruders oder einer Compoundier­­anlage an.

ABMF ist der perfekt zu C:GRAN passende automatische Band-Schmelze-­Filter mit heraus­ragenden Eigen­schaften wie hohen Filtrier­feinheiten, durchgehendem Extruder­betrieb während des Siebbandverschubs, regelmäßiger Siebflächen­erneuerung und voll­automatischer Filtration.

Auf einen Blick

  • Aufbereitung von Flakes und Folien mit Restfeuchte bis 25 %
  • Ausstoßleistung je nach Typ: bis 1.700 kg/h (3.700 lbs/h)
  • Temperaturregelung im Schneidbehälter
  • Ideal als Teil einer Kaskade oder einer Compoundieranlage
  • Perfekt zu kombinieren mit ABMF Schmelzefilter
Extruderschnecke Ø
Schneidbehälter Ø
max* kg/h
max* lbs/h
C:GRAN 85-110
85
1100
450
1000
C:GRAN 105-120
105
1200
650
1400
C:GRAN 145-160
145
1600
1300
2900
C:GRAN 165-170
165
1700
1700
3700

* Ausstoßwerte für LDPE gemäß NGR Werksnorm, abhängig von Material und Beschaffenheit.
Zusätzlich liefert NGR das gesamte Equipment zur Granulatförderung, wie Gebläse, Rohrleitungen, Zyklone u.v.m.

Mehr Materialien PC, PPS, ABS, Blends, …

Technologie

Das Arbeitsprinzip der C:GRAN

Die Zerkleinerung der Kunststoffabfälle erfolgt im Schneidbehälter durch rotierende Messer. Speziell angeordnete Zuweiser sorfgen für eine zusätzliche Verdichtung des Materials. Anschließend wird der Kunststoff erwärmt und der Extruderschnecke zugeführt.

Die weiterentwickelte Extruderschneckengeometrie erlaubt verbesserte Nutzung der Materialverdichtung aus dem Schneidbehälter: Dies führt zu hohen Ausstoßraten bei gewünscht hohem Homogenisierungsgrad und geringem Energieaufwand.

Verarbeitung feuchter Materialien

Durch die hohe Erwärmung des Kunststoffabfalls im Schneidbehälter können auch feuchte Materialien, z.B. von Waschanlagen, bis 25% mit dieser Kunststoff Recycling Anlage verarbeitet werden. Eine teilweise Trocknung bzw. Vorentgasung von Druckfarben oder anderen Additiven geschieht bereits beim Zerkleinern und Aufbereiten.

Optimierte Materialaufbereitung

Durch die neu ausgelegte Schneidgeometrie und die effizient angeordneten Materialzuweiser wird ein hoher Aufbereitungsgrad in kürzester Zeit erzielt. Damit sind optimale Schneckenbefüllung und hohe Ausstoßraten bei geringem Energiebedarf garantiert.

Temperaturregelung im Schneidbehälter

Während des Schneidvorgangs wird via Temperatursensorik die Zuführung des Materials in den Schneidbehälter und  Extruder automatisch geregelt.

Effizienter Extruder

Durch den hohen Aufbereitungsgrad des Materials und die auf jedes Material optimal abgestimmte Schneckengeometrie sind beste Homogenisierungen und höchster Ausstoß bei geringem Energieaufwand garantiert.

Extruderschnecke

Extruderschnecke

Extruderschnecke

Speziell für die Anforderungen des Recyclings entwickelte Extruderschnecken erreichen beste Homogenität der Schmelze. Die eigens für den Einsatz im Cutter-Kompaktor konstruierte Extruderschnecke übernimmt das bereits erwärmte Material und sorgt für hohe Ausstoßraten.

Bedienterminal, Steuereinheit, Touchscreen

Bedienterminal

Steuerung

Alle Maschinenkomponenten von der Zuführung bis zur Granulierung werden über den übersichtlichen NGR Touchscreen automatisch gesteuert. Die Rezeptverwaltung des Bedienelements erhöht die Reproduzierbarkeit und gewährt einfaches und richtiges Einstellen der Maschinenparameter.

Hochwertiges Granulat, Regranulat

Hochwertiges Granulat

Granulatkörnung

Zusätzlich zur hohen Qualität sorgt auch die gleichmäßige Granulatkörnung für eine homogene Zumischung zur Neuware. NGR ist daher indirekt auch Garant für eine konstante Qualität des Endprodukts.

Zubehör

  • Zuführung

  • Entgasung

  • Granulierung

  • Filtrierung

  • Prüfgeräte

Zuführung

Rolleneinzug

Rolleneinzug

Rolleneinzug

Mit variabler Einzugsgeschwindigkeit wird Rollenware prozessgeregelt verarbeitet, das Material wird nahezu kontinuierlich und ohne zusätzlichen Arbeitsaufwand der Maschine zugeführt. Der Rolleneinzug kann mit anderen Zuführungssarten (zB. Förderband) gleichzeitig betrieben werden.

Förderband

Förderband

Förderband

Das Förderband transportiert das Aufgabematerial durch einen Metalldetektor in den Aufgabetrichter. Bei Vorhandensein von metallischen Fremdkörpern wird das Band automatisch für die Entfernung gestoppt.

Dosierung für Additive

Dosierung

Dosierung

Additive wie Farbpigmente, CaCo3 und Kompatibilisatoren können prozessgesteuert dem Materialstrom beigemengt werden. Es stehen Dosiersysteme für granulat- und/oder pulverförmige Additive zur Verfügung.

Entgasung

Einfache Entgasung C-GRAN

Einfache Entgasung

Einfache Entgasung

Die Vakuumentgasung beinhaltet eine Vakuumpumpe und wird an zwei Entgasungsöffnungen am Extruder angeschlossen. Die einfache Entgasung funktioniert anhand zweier Öffnungen, bei denen bei leichter Bedruckung und geringer Feuchtigkeit mittels Wasserring-Vakuumpumpe die Entgasung der Schmelze vorgenommen wird.

Doppelte Entgasung C:GRAN

Doppelte Entgasung

Doppelte Entgasung

Bei der Weiterverarbeitung von beispielsweise vollflächig bedruckten und/oder feuchten Kunststoffabfällen ist eine doppelte Entgasung sinnvoll.

Hochleistungs-Vakuumpumpe

Hochleistungs-Vakuumpumpe

Hochleistungsvakuum

Zusätzlich zur modularen Entgasungseinrichtung wird eine Kombination aus Wasserringpumpe und Hochleistungsvakuumpumpe betrieben, um eine Erhöhung der Vakuumleistung zu erzielen (z.B. bei der Verarbeitung von PET).

Vakuumpumpe im geschlossenen Wasserkreislauf

Vakuumpumpe im geschlossenen Wasserkreislauf

Vakuumpumpe im geschlossenen Kreislauf

Jede Entgasungskombination kann mit einem geschlossenen Wasserkreislauf ausgestattet werden. Der Frischwasserverbrauch an der Vakuumpumpe wird dadurch enorm verringert.

Granulierung

HD Granulierung, Wasserring-Heißabschlaggranulierung

HD Granulierung

Wasserring-Heißabschlag-Granulierung (HD)

Die Wasserring-Heißabschlag-Granulierung wird für Thermoplaste höherer Viskosität verwendet. Die Schmelze tritt durch die verschleißfeste Lochplatte aus und wird von den Granuliermessern abgeschlagen. Das im Wasserring abgekühlte Granulat wird abtransportiert, in der Zentrifuge getrocknet und ausgetragen. Durch Einstellen des Messeranpressdrucks erreichen die Granuliermesser lange Standzeiten, der Austausch erfolgt rasch und einfach.

Stranggranulierung

Stranggranulierung

Strand pelletizer (SP)

For low-viscosity melts. The melt emerges from strand nozzles, is cooled in a water bath, dried by means of a fan and cut to the desired length in the pelletizer. The result is cylindrical, dust-free pellets with excellent mixing properties.

Automatische Stranggranulierung

Automatische Stranggranulierung

Automatische Stranggranulierung (A-SP)

Neben den Vorteilen der herkömmlichen Stranggranulierung bietet die Automatische Stranggranulierung (A-SP) den zusätzlichen Komfort des vollautomatisierten Anfahrens. Die Stränge werden automatisch durch eine Wasserrutsche zum Granulator transportiert und das Granulat in einer Zentrifuge getrocknet.

Unterwassergranulierung

Unterwassergranulierung

Unterwassergranulierung (UWG)

Die Unterwassergranulierung (UWG) wird bei schwer zu verarbeitenden (zB. klebrigen) Polymeren oder Thermoplasten mit sehr hohem Schmelzeflussindex eingesetzt. Die Schmelze tritt aus der Lochplatte aus und wird von den Granuliermessern abgeschlagen. Der gesamte Prozess findet unter Wasser statt. In der Zentrifuge wird das Granulat vom Prozesswasser getrennt und getrocknet.

Filtrierung

Doppelkolben-Siebwechsler

Doppelkolben-Siebwechsler

Doppelkolben-Siebwechsler

Bei leichten Verunreinigungen. Die hydraulisch betätigte Doppelkolben-Siebwechseleinrichtung ermöglicht die kontinuierliche Filtrierung der Schmelze. Der Siebwechsel ist ohne Prozessabschaltung möglich.

Rückspülsiebwechseleinrichtung

Rückspülsiebwechsler

Rückspül-Siebwechseleinrichtung

Für stark verschmutze Materialien. Die hydraulisch betätigte Doppelkolben-Siebwechseleinrichtung filtert prozessgeregelt und kontinuierlich die Schmelze. Durch die integrierte Rückspülvorrichtung werden die Siebe automatischen gereinigt. Die Anzahl der Rückspülvorgänge und die damit verbundene Standzeit der Siebe sind vom Verschmutzungsgrad des Materials abhängig.

4K Rückspülfiltriereinrichtung

4K Rückspülsiebwechsler

4K Rückspül-Filtriereinrichtung

Die perfekte Anwendung für stark verschmutze Materialien: Im Gegensatz zum Standard-Rückspülsiebwechsler mit zwei Siebkavitäten ist dieses System mit vier Siebkavitäten ausgestattet. Doppelte Filtrierfläche bei gleichbleibender Baugröße führt zu längerer Standzeit der Filter.

Automatischer Bandschmelzefilter ABMF von BritAs

Automatischer Bandschmelzefilter

Bandschmelzefilter

Der Bandschmelzefilter kommt insbesondere bei Post-Consumer Kunststoffen mit hoher Kontamination bei hohen Durchsatzraten zum Einsatz. Bei geringsten Schmelzeverlusten und niedrigen Filterkosten sorgt der vollautomatische Betrieb für hervorragende Filtrierergebnisse.

Hochleistungs-Schmelzefilter

Hochleistungs-Schmelzefilter

Hochleistungs-Schmelzfilter

Der Hochleistungs-Schmelzfilter wird für stark verschmutzte Materialien mit niedriger Viskosität eingesetzt. Der Störstoff wird von einer rotierenden Filtertrommel zurückgehalten und durch die Drehung der Trommel zu einem Abstreifer gefördert. Dieser hebt den Störstoff vom Filter ab und führt ihn unmittelbar einer Austrageschnecke zu.

Prüfgeräte

Durchsatzwaage

Durchsatzwaage

Durchsatzwaage

Die Durchsatzwaage ist in die Maschinensteuerung eingebunden und zeigt die aktuelle Produktionsleistung in kg/h (lbs/hr) an. Die Daten können für eine optimale Prozessüberwachung in einem BDE-System aufgezeichnet werden.

Gasprüfgerät

Gasprüfgerät

Gasprüfgerät

Das Gerät dient der Qualitätskontrolle durch ständiges Messen der Granulatdichte. Nach vorgegebenen Parametern werden bei Unterschreitung der Grenzwerte die Weichen zur zweiten Wahl oder zum Ausschuss geschaltet. Die Überwachung selbst ist „inline“ und kontinuierlich in den Produktionsprozess eingebunden.

Online Viskosimeter

Online Viskosimeter

Online Viskosimeter

Mit dem Online Viskosimeter haben Sie stets die Viskosität der Schmelze im Blick: Aus dem Produktionsextruder wird Schmelze entnommen, die Viskosität gemessen und im Anschluss wieder in den Extruder rückgeführt. Auf Basis des Differenzdruckes über die Kapillare wird mittels hinterlegter Rezeptur die Viskosität des Materials (iV-Wert, MVR) ermittelt.

Galerie

Bilder

Solide Konstruktion, hochwertige Werkstoffe und präzise Ausführung ergeben langlebige Maschinenkomponenten.

Wartungsfreundliche Zugänge zu beweglichen Maschinenteilen ermöglichen schnellen Materialwechsel, raschen Aus- und Einbau von Verschleißteilen und minimieren Stehzeiten.

Die schnell laufende Rotorscheibe in Kombination mit den effizient angeordneten Zuweisern im Schneidbehälter sorgt für schnellen Energieeintrag und Durchwärmung des zerkleinerten Kunststoffs.

Support

Unser Rundum-Service – Zufriedenheit inklusive

Ausgezeichnete Technologien verlangen ausgezeichneten Service. Unser 100%-Commitment zu perfekten Servicedienstleistungen garantiert Ihnen höchste Wirtschaftlichkeit und minimierte Standzeiten.

Unsere Leistungen:

  • Service-Hubs für schnellstmögliche Bearbeitung aller Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Ersatzteilzentren für flexible Reaktion auf starke Märkte
  • Hohe Ersatzteilverfügbarkeit durch besonders hohe Lagerstände in Europa und Nordamerika
  • Weltweite Extruderschneckenfertigungen für kurzfristige Anfertigungen oder Reparaturen
  • Einfache Bestellung von Teilen in unserem Webshop
  • Starter- und Ersatzteilpakete für jede Neumaschine

NGR Applications & Solutions

[4 MB]

C:GRAN

[2 MB]

Webshop

Besuchen Sie unseren Webshop und profitieren Sie von der noch einfacheren Beschaffung von NGR Ersatzteilen!

Zum Shop

Put us to the test!

Your plastic waste is tomorrow’s raw material.

In our test centers, we will demonstrate to you the performance of NGR recycling machines using your raw materials. We’ll be pleased to show you the benefits in person.

Contact us
C:GRAN Recyclingmaschine, Post Consumer Recycling, end-of-life Kunststoffe